Vordenker, Mitmacher, Nachtreter: Es lebe die Social Media Leitkultur! #nicht

Vordenker, Mitmacher, Nachtreter: Es lebe die Social Media Leitkultur! #nicht

Kultur. Der Begriff klingt nach Feuilleton. Nach Literaturkritik, linkem Gesellschaftsentwurf und Helmut Kohls wärmender Strickjacke. Nicht so sehr nach Nackedeis (Link mit Bildern!!!), Party oder Unterschichtenfernsehen. Schon gar nicht klingt er nach Landwirtschaft. Jedoch: Kultur (zu Lateinisch cultura, „Bearbeitung“, „Pflege“, „Ackerbau“, von colere, „wohnen“, „pflegen“, „den Acker bestellen“) ist im weitesten Sinne alles, was der Mensch selbst gestaltend hervorbringt, im Unterschied zu der von ihm nicht geschaffenen und nicht veränderten Natur, sagt Wikipedia. Also auch „Bauer sucht Frau“. Oder Social Media. Hell yeah! Das wissen die Experten und Idealisten natürlich schon lange. Die weit verbreitete Meinung: Weil Social-Media-Kultur und Unternehmenskultur oft wenig Übereinstimmungen aufweisen, kommt es gar zum Kulturkampf oder zur Kulturrevolution in den Unternehmen. Es ist also an der Zeit, die Messer zu wetzen. Ein Traktor macht noch keine Agrikultur Stop! Wer in den Krieg zieht, sollte wissen, wofür er kämpft. Social-Media-Kultur? Eine enzyklopädische Beschreibung gibt es dafür nicht. Auch journalistische Erzeugnisse sprechen, wenn überhaupt, von der Netzkultur. Der deutsche Wikipedia-Artikel zu diesem Terminus ist jedoch Müll, im Englischen ist indessen von Cyberculture die Rede: „[…] Cyberculture is the culture within and among users of computer networks. This cyberculture may be purely an online culture or it may span both virtual and physical worlds. This is to say, that cyberculture is a culture endemic to online communities; it is not just the culture that results from computer use, but culture that is directly mediated by the computer. Another way to envision cyberculture is as the electronically-enabled linkage of like-minded, but potentially geographically disparate (or physically disabled and hence less mobile) persons.“ Selbst diese Definition ist etwas mau. Like-minded? Die Schmierfinken...
Im Bann des Kraken: Die 17 ultimativen Tweets über Paul, das Wunder von Oberhausen

Im Bann des Kraken: Die 17 ultimativen Tweets über Paul, das Wunder von Oberhausen

PR kann so einfach sein. Nimm einen Kraken, lass ihn WM-Spiele vorhersagen, filme ihn dabei und – schwupps – stürzt sich die gesamte internationale Presse auf dich und nennt dein Unternehmen brav im Boulevard, dem Sportteil und den Nachrichten. So einfach ist es dann doch nicht. Die Trefferquote muss auch stimmen. Der Krake Paul aus Oberhausen hat eine fantastische Quote von 100%. Er hat alle Spiele der deutschen Mannschaft richtig vorhergesagt. Bestens dokumentiert auf seiner eigenen Facebook-Seite. Leider auch das gegen Spanien. Damit kam er in die Negativschlagzeilen. Vor allem auf Twitter machte sich der enttäuschte Mob Luft. Wie immer bei solchen Gelegenheiten sind ein paar echte Perlen unter den Reaktionen. Es folgt die Auswahl der lustigsten 17 Tweets über Paul, den Kraken, den Knut des Oberhausener Sealife! Übrigens: Wer dem kleinen Racker eine persönliche Botschaft übermitteln möchte, schreibt an paul@sealife.de Breaking: Gerade sagte Paul den Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Uruguay voraus! Amnestie für Paul? Und hier noch ein Schmankerl für den kulturell interessierten Fußballfreund: Update 13.07.2010: Hinter Paul und seinen Vorhersagen steckt übrigens die PR-Agentur Dederichs, Reinecke & Partner aus Hamburg. Ehre, wem Ehre...
Cluetrain PR feiert Geburtstag!

Cluetrain PR feiert Geburtstag!

Vor einem Jahr fing es an. Es juckte mich in den Fingern. Erstens, weil ich das Bloggen vermisste. Mein erstes Blog schrieb ich von 09/2005 bis 09/2006. Genau ein Jahr. Danach ging es nicht weiter. Das ist heute anders. Zweitens, weil ich das Gefühl hatte, dass es diese Nische braucht, die Cluetrain PR hoffentlich heute besetzt (Hey, ich meine nicht Social Media!). Da kannte ich die anderen großartigen Blogs wie digitalpublic, wwweblernen uvm. noch nicht. Das war auch gut so. Vielleicht ist Cluetrain PR in seiner Art wirklich einzigartig. Beurteilen müsst das ihr, die Leser. Es ist heute eure Bühne. Vorhang auf! Tja. Hier befand sich mal eine Google Wave. Lange ist es her. Was das war, wollt ihr wissen? Opa kann es euch...